Daten

Folgende Abstimmungs- bzw. Wahltermine sind vorgesehen:

Datum Vorlagen

10.06.2018

 1. Volksinitiative vom 1. Dezember 2015 «Für krisensicheres Geld: Geldschöpfung allein durch die Nationalbank! (Vollgeld-Initiative)»

2. Bundesgesetz vom 29. September 2017 über Geldspiele

23.09.2018

 Vorlagen noch nicht bekannt.

25.11.2018

 Vorlagen noch nicht bekannt.

10.02.2019

 Vorlagen noch nicht bekannt.

19.05.2019

 Vorlagen noch nicht bekannt.

Stimmabgabe

Die briefliche Stimmabgabe kann per Post oder über den Briefkasten der Gemeindeverwaltung erfolgen. Bei der brieflichen Stimmabgabe per Post muss das Kuvert mit den Stimm- und Wahlzetteln mindestens vier Arbeitstage vor dem Abstimmungstag der Post übergeben werden. Bei späterer Postaufgabe kann nicht garantiert werden, dass das Antwortkuvert mit den Stimm- und Wahlzetteln rechtzeitig im Wahlbüro eintrifft.  Verspätet eingegangene Kuverts sind ungültig.

Bei der brieflichen Stimmabgabe ist zu beachten: 

  • der Stimmrechtausweis ist zu unterschreiben
  • die Stimm- oder Wahlzettel sind in das kleine Stimmzettelkuvert zu legen und dieses ist zuzukleben
  • das zugeklebte Stimmzettelkuvert sowie der unterschriebene Stimmrechtsausweis sind in das grosse Antwortkuvert zu legen;
  • das Antwortkuvert ist zuzukleben und rechtzeitig der Gemeindekanzlei zuzustellen

An den Abstimmungssonntagen ist die persönliche Stimmabgabe von 08.30 bis um 09.00 Uhr im Gemeindehaus Hendschiken, Schulweg 3 möglich.

Online-Dienste

Bezeichnung Link
Blanko-Abstimmungstermine des Bundes
Eidgenössische Wahl- und Abstimmungsresultate
Kantonale Wahl- und Abstimmungsresultate
Rechtliche Grundlagen