Daten

Folgende Abstimmungs- bzw. Wahltermine sind vorgesehen:

Datum Vorlagen

10.02.2019

  •  Volksinitiative vom 21. Oktober 2016 "Zersiedelung stoppen – für eine nachhaltige Siedlungsentwicklung (Zersiedelungsinitiative)"
  • Ersatzwahl einer Bezirksrichterin/eines Bezirksrichters
  • Ersatzwahl eines Mitglieds des Schulrats des Bezirks

19.05.2019

  • Bundesgesetz über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung (STAF)
  • Umsetzung einer Äderung der EU-Waffenrichtlinie (Weiterentwicklung von Schengen)

20.10.2019

  • National- und Ständeratswahlen
  • Regierungsratsersatzwahl

24.11.2019

  • 2. Wahlgang Ständeratswahlen
  • 2. Wahlgang Regierungsratsersatzwahl

Stimmabgabe

Die briefliche Stimmabgabe kann per Post oder über den Briefkasten der Gemeindeverwaltung erfolgen. Bei der brieflichen Stimmabgabe per Post muss das Kuvert mit den Stimm- und Wahlzetteln mindestens vier Arbeitstage vor dem Abstimmungstag der Post übergeben werden. Bei späterer Postaufgabe kann nicht garantiert werden, dass das Antwortkuvert mit den Stimm- und Wahlzetteln rechtzeitig im Wahlbüro eintrifft.  Verspätet eingegangene Kuverts sind ungültig.

Bei der brieflichen Stimmabgabe ist zu beachten: 

  • der Stimmrechtausweis ist zu unterschreiben
  • die Stimm- oder Wahlzettel sind in das kleine Stimmzettelkuvert zu legen und dieses ist zuzukleben
  • das zugeklebte Stimmzettelkuvert sowie der unterschriebene Stimmrechtsausweis sind in das grosse Antwortkuvert zu legen;
  • das Antwortkuvert ist zuzukleben und rechtzeitig der Gemeindekanzlei zuzustellen

An den Abstimmungssonntagen ist die persönliche Stimmabgabe von 08.30 bis um 09.00 Uhr im Gemeindehaus Hendschiken, Schulweg 3 möglich.

Online-Dienste

Bezeichnung Link
Blanko-Abstimmungstermine des Bundes
Eidgenössische Wahl- und Abstimmungsresultate
Kantonale Wahl- und Abstimmungsresultate
Rechtliche Grundlagen