Aufruf an die Hundehalterinnen und Hundehalter

20.02.2019

 

In letzter Zeit ist aufgefallen, dass vermehrt Hundekot auf Trottoirs und Feldwegen liegen gelassen wird. Gemäss § 5 Abs. 1 d des Hundegesetzes (HuG) sind Hundehalterinnen und Hundehalter verpflichtet, den Hundekot aufzunehmen und zu entsorgen. Der Gemeinderat ist befugt, bei Zuwiderhandlungen Massnahmen zu ergreifen.

Der Gemeinderat dankt all jenen Hundehalterinnen und Hundehaltern, die Ihrer Pflicht gewissenhaft nachkommen.

 

Zurück