Wasserversorgung; Pool-Befüllung

19.06.2019

Zahlreiche private Pools werden mit Wasser aus dem Leitungsnetz gefüllt. Dies kann zu Versorgungsengpässen führen. Zudem besteht bei grösseren Bezügen durch mehrere Pool-Befüllungen die Gefahr, dass das automatische Alarmsystem auf einen Rohrbruch schliesst und dadurch eine unnötige Leckortung ausgelöst wird. Aus diesen Gründen bitten wir Sie, die Pool-Befüllung rechtzeitig an die ibw AG (info@ibw.ag.ch / 056 619 19 19) zu melden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

 

Zurück