Neue Führungsstrukturen an den Schulen in Hendschiken, Dottikon und Hägglingen

21.12.2020

 

An der Volksabstimmung vom 27. September 2020 hat das Aargauer Stimmvolk ja gesagt zu den neuen Führungsstrukturen an den Aargauer Volksschulen. Das heisst, die strategische Leitung der Schule geht am 1. Januar 2022 von der Schulpflege an den Gemeinderat über.

 

Aktuelle Situation

In Zusammenhang mit den neuen Führungsstrukturen und der damit verbundenen Überarbeitung der Verbandssatzungen haben die Gemeinden Dottikon, Hägglingen und Hendschiken Gespräche aufgenommen, wie die Schule per 1. Januar 2022 erfolgreich in die Verantwortlichkeit der Gemeinderäte eingebunden werden kann.

 

Neue Führungsstrukturen

Damit die Führung der Schule in Zukunft schlanker wird, jedoch weiterhin professionell und nachhaltig bleibt, haben Dottikon und Hägglingen eine Zusammenlegung der beiden bestehenden Schulverbände Primarschule und Kreisschule am Maiengrün beschlossen.

Als Verbandsgemeinde der Kreisschule am Maiengrün hat sich für Hendschiken die Möglichkeit eröffnet, ebenfalls an diesem Projekt mitzuarbeiten, das heisst, neben der Oberstufe auch die Primarschule in den Verband einzubinden. Der Gemeinderat hat sich entschlossen, gemeinsam mit den Gemeinden Dottikon und Hägglingen eine Zusammenführung der Schulen zu prüfen.

Zur Erarbeitung der entsprechenden Grundlagen wurden zwei Arbeitsgruppen gebildet. Die Prozesse für die Umsetzung der neuen Führungsstrukturen werden durch Vertreter/innen der Gemeinderäte, Schulpflegen und Schulleitungen aufgegleist. In der anderen Arbeitsgruppe befasst sich eine Gemeinderatsdelegation aus den drei Verbandsgemeinden mit der Neuorganisation der strategischen Führung und der Überarbeitung der Satzungen.

 

Schule Hendschiken

Eine allfällige Zusammenlegung der Schulverbände und die Einbindung der Primarschule Hendschiken in den Gesamtverband hat auf den Schulstandort in Hendschiken keinen Einfluss, d.h. die Hendschiker Schulkinder besuchen weiterhin den Kindergarten sowie die Primarschule in unserem Dorf.

Dem Gemeinderat ist es ein grosses Anliegen, dass durch die neuen Führungsstrukturen die gute Qualität der Hendschiker Schule weiterhin unterstützt und gefördert werden kann.

 

Weiteres Vorgehen

Es sind in allen drei Gemeinden entsprechende Informationsveranstaltungen geplant. Details zu den entsprechenden Veranstaltungen werden den Einwohnerinnen und Einwohnern zeitgerecht zugestellt.

 

Zurück