Hochwasserentlastung 3 Mattenstrasse

26.02.2020

 

Die Sanierung der Hochwasserentlastung 3 an der Mattenstrasse findet im Zeitraum vom 02. März 2020 bis ca. Ende Mai 2020 statt.

Für den Verkehr (PKW, Langsamverkehr und Fussgänger) wird eine einspurige temporäre Umfahrung der Baustelle mit einer Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h erstellt. Ab der Zufahrt K123 "Eichhof" wird zusätzlich ein Signal "Verbot für Motorwagen - Zubringerdienst gestattet" installiert. Die bestehenden LKW-Einschränkungen resp. Fahrverbote bleiben wie gewohnt bestehen. Für den gesamten Verkehr im Zusammenhang mit den Bauarbeiten gilt während der Bauzeit eine Ausnahme für Baustellen-LKW ab Zufahrt K388 "Hendschiken" zur Baustelle Mattenstrasse.

 

Zurück