Gemeindeversammlungen vom 09. Juni 2021; Beschlüsse

11.06.2021

 

Einwohnergemeindeversammlung

Gestützt auf § 26 Abs. 2 des Gemeindegesetzes werden die nachfolgenden Beschlüsse der Einwohnergemeindeversammlung vom 09. Juni 2021 veröffentlicht:

  1. Genehmigung Protokoll der Gemeindeversammlung vom 20. November 2019
  2. Kenntnisnahme Rechenschaftsberichte 2019 und 2020
  3. Genehmigung Jahresrechnung 2020
  4. Genehmigung Verpflichtungskredit von CHF 535'000.00 inkl. MwSt. und zzgl. teuerungsbedingter Mehrkosten für die Erschliessung Bifang
  5. Genehmigung Verpflichtungskredit von CHF 560'000.00 inkl. MwSt. und zzgl. teuerungsbedingter Mehrkosten für den Gemeindeanteil an die Sanierung der Kantonsstrasse K 123, Lenzburgerstrasse mit Neubau Radweg
  6. Rückweisung zur Überarbeitung und Neutraktandierung Satzungen neuer Gemeindeverband «Schulen am Maiengrün (SAM)» (Oberstufen inklusive Beitritt Kindergarten und Primarschule Hendschiken) und Auflösung Gemeindeverband «Kreisschule am Maiengrün (KSAM)» (Oberstufen)
  7. Genehmigung Gemeindevertrag über den Bevölkerungsschutz und Zivilschutz Lenzburg Seetal

 

Ortsbürgergemeindeversammlung

Gestützt auf § 26 Abs. 2 des Gemeindegesetzes werden die nachfolgenden Beschlüsse der Ortsbürgergemeindeversammlung vom 09. Juni 2021 veröffentlicht:

  1. Genehmigung Protokoll der Ortsbürgergemeindeversammlung vom 20. November 2019
  2. Kenntnisnahme Rechenschaftsberichte 2019 und 2020
  3. Genehmigung Jahresrechnung 2020

 

Die vorstehenden Beschlüsse der Einwohner- und Ortsbürgergemeindeversammlung unterstehen dem fakultativen Referendum. Sie sind der Urnenabstimmung zu unterstellen, wenn dies mindestens ein Fünftel der Stimmberechtigten der Einwohnergemeinde innert 30 Tagen nach der Veröffentlichung im „Lenzburger Bezirksanzeiger“ in einem Referendumsbegehren verlangt. Die entsprechenden Unterschriftenlisten können bei der Gemeindekanzlei unentgeltlich bezogen werden. Vor Beginn der Unterschriftensammlung kann die Liste der Gemeindekanzlei zwecks Vorprüfung des Wortlautes des Begehrens eingereicht werden.

 

Ablauf der Referendumsfrist: 19. Juli 2021

 

Zurück